Buchung: +420 353 831 111
8 - 10:00 10 - 14:00 14 - 17:00

Umbau des Radium Palace – die Pläne werden Wirklichkeit

In den letzten beiden Ausgaben der Aqua Viva haben wir Sie über die Vorbereitungen für die geplante Rekonstruktion des Radium Palace informiert. Die Zeit ist schnell vergangen, die umliegende Landschaft von Jáchymov hat sich in einen Wintermantel gehüllt und für uns ist es an der Zeit, die Pläne umzusetzen. Der Umbau wurde am 27. November begonnen und die ersten Gäste werden wir bereits am 8. Januar 2017 begrüßen.
 

Worauf können Sie sich freuen? Fast alle Bereiche des Kurhotels werden umgebaut und renoviert. Lassen Sie uns dies im Folgenden zusammenfassen:

Medizinische Abteilung:
Die größten Bauarbeiten betreffen die medizinischen Abteilungen, nämlich die Radonbäder, die trockenen CO2- Bäder und die Unterwassermassagen. Zum Teil werden auch die Massage- und Physiotherapie-Kabinen umgebaut. In der Elektrotherapie wird umstrukturiert und das Interieur renoviert, hauptsächlich wegen einer Kapazitätserweiterung und der effektiveren Nutzung aller medizinischen Geräte in dieser Abteilung.

Gästebereich:
Die Gästebereiche, vor allem die Zimmer aller Kategorien, erhalten neue Fenster. Es werden Stuckverzierungen angebracht, es wird gemalert und tapeziert, die Heizungen und Türrahmen werden gestrichen, neue und bessere Beleuchtung angebracht, Fußbodenbeläge verlegt und die Zimmer mit Hoteltextilien ausgestattet. In den Bädern erfolgen kleinere Reparaturen und eine Wartung. Alle Gänge und Treppenhäuser werden neu gestrichen und überall wird neuer Teppich verlegt.

Verpflegungsbereich:
Im Verpflegungsbereich wird die Küche umgebaut und um einen Raum zur Vorbereitung der Salate erweitert. Im Spülraum für das Tafelgeschirr werden wir durch Abtragen der Zwischenwände mehr Platz bekommen. Im Französischen Restaurant, im Marmor-, Spiegel- und Blauen Restaurant sowie im Café des Wintergartens werden die Wände neu gestrichen.
All das ist sicherlich nicht wenig und sechs Wochen müssen uns reichen, damit wir Sie Anfang Januar in neuem Ambiente begrüßen können. Überlegen Sie daher nicht allzu lange und buchen Sie Ihren Aufenthalt bereits jetzt.
 

Jaroslava Vlčková
Direktorin des Hotels Radium Palace